Der Thüringer Verband führte am 11.01.2017 im Forstlichen Bildungszentrum in Gehren ein Neujahresgespräch mit Politik, Wirtschaft und befreundeten Verbänden durch.

Das Neujahresgespräch dient dem Meinungsaustausch zur Stärkung des Grundeigentums im ländlichen Raum.